...handelt in der Nachfolge Jesu, der die Kinder in die Mitte ruft, (Mk 10) ...steht unter Gottes Verheißung (1.Mose 9) ...wird richtig lebendig erst... Kindergottesdienst in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

Tagung Kind geRecht werden

Die Evangelische Akademie Hofgeismar,  Makista e.V Frankfurt und die Diakonie Hessen laden zum Fachtag „KindgeRecht werden!“ am 17. März 2020 im Haus der Kirche in Kassel ein.  Ein pädagogischer Ansatz, der an den Kinderrechten orientiert ist, schützt und stärkt die Kinder, fördert ihre Verantwortungsübernahme, Empathie und Kreativität. Er bietet aber auch Lehrer*innen, Erzieher*innen und Erziehungsberechtigten Halt und Orientierung. Weitere Informationen

Achtung: Wir haben ein neues Ausbildungskonzept!

Mehr dazu finden Sie hier:

nach oben

Bibelerzählerausbildung abgeschlossen

Mit einem Bibelerzählabend im Zentrum Verkündigung in Frankfurt  präsentieren die Absolventen der Bibelerzählerausbildung am Sonntag, den 9. Februar ihre Fähigkeiten in einem Kleinkunstabend mit nachdenklichen und heiteren biblische Geschichten. Unter der Leitung von Jochem Westhoff hatten 18 Frauen und Männer an zwei Wochenenden gelernt, biblische Geschichten frei, spannend und dem biblischen Text gemäß zu erzählen. Die Ausbildung war eine Kooperation der Evangelischen Kirchen von Kurhessen-Waldeck und Hessen-Nassau.

Der neue Kindergottesdienstbrief ist online

Die Ausgabe 1/2020 steht unter der Rubrik Kindergottesdienstbrief zum Download bereit.

Dort finden Sie im passwortgeschützten Bereich außerdem viele Entwürfe der letzten Jahre thematisch sortiert.

10 Fingerzeige zum Verstehen

Zehn Finger und ein Lied bringen die 10 Gebote auf kindgerechte Weise näher. Pfarrer Wolfgang Bromme aus Großauheim schrieb das Lied anlässlich des Kinderkirchentags im Kirchenkreis Hanau. Der Kinderkirchentag stand unter dem Motto "Mose und der Auszug aus Ägypten." Etwa 70 Kinder, Jugendliche und Erwachsene erlebten die Geschichte des Mose in Gottesdienst und Spielstationen. Das Lied zu den 10 Geboten zum download.

Besuch aus Kirgistan

Unsere Kurhessen-Waldeckische Landeskirche (EKKW) pflegt eine Partnerschaft mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Kirgistan (ELKK). Bischof Alfred Eichholz kam im Juni 2019 mit einer Delegation von acht Mitarbeiter/innen seiner Kirche nach Hofgeismar mit zwei Schwerpunkt-Interessen: Wie sieht die Kinder- und Jugendarbeit in der EKKW aus und aus welchen Quellen speisen die Christinnen und Christen hier ihren Glauben? Wir trafen uns zu einem spannenden Austausch über die Arbeit mit Kindern und Familien in unserer Arbeitsstelle in Hofgeismar und einen Tag später feierten die weitgereisten Besucher/innen unsere Kinderkirche mit. Fröhlich, herzlich, offen begegneten sie unseren Kindern und Mitarbeiter/innen und ließen sich voller Eifer auf unsere Kinderkirche- Rituale und Spiele ein. Sie sangen mit uns drei kirgisische Kindergottesdienstlieder und luden uns ein, ihre Bewegungen mitzumachen. Völkerverständigung kann so einfach sein! Ein Besuch der Feuerkirche auf dem Hessentag in Bad Hersfeld und des Kirchentages in Dortmund gehörten unter anderem zum Mammutprogramm der Kirgisen in Deutschland.  Uns wird die Begegnung unvergesslich sein. Christsein in Kirgisien ist ungleich schwerer als in Deutschland. Umso überzeugter und mutiger leben die Gemeinden ihren Glauben und müssen dabei „klug sein wie die Tauben“, so der Bischof, um sich nicht in Gefahr zu bringen. Die kurze Begegnung löste in uns selbst eine große Motivation und Dankbarkeit für unser eigenes Christsein aus.

Arbeitsstelle auf dem Kirchentag

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag waren wir dabei: am Stand des Gesamtverbands für Kindergottesdienst und am Stand Weltgebetstag mit Kindern feiern. Beim Markt der Möglichkeiten konnten wir mit vielen Interessierten ins Gespräch kommen. 

Friends around the world - Im Boot mit den Weisen

Einen Download-Beitrag mit Ideen der EMS (Evangelische Mission in Solidarität e. V.) für einen Kindergottesdienst zu Epiphanias, dem Erscheinungsfest, finden Sie hier.

Werkstatttag Kirchenraumpädagogik - KirchenGeschichten erzählen

Geschichten führen uns hinein in fremde Welten, in andere Personen, in andere Zeiten. Geschichten sprechen das Herz an und nicht nur den Kopf. Zu Kirchen gehören Geschichten: ganz persönliche, biblische oder historische. Wie finden wir sie? Und wie erzählen wir sie spannend und berührend, wenn wir mit Kindern und Erwachsenen Kirchen erforschen? Dieser Frage stellten sich Kirchenführer/innen und Kindergottesdienstmitarbeitende am Samstag, den 27. Oktober in Bad Wildungen. Jochem Westhof, Bibelerzähler aus Hamburg, führte in das lebendige Erzählen ein und ermutigte die Teilnehmenden eigene Geschichte aus ihren Kirchen zu entwickeln und zu erzählen. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit dem Referat Erwachsenenbildung statt.

you and me – Friends around the world

Wir sind Kinder dieser Welt
VIELFALT
NEU und KOSTENLOS
Ein Heft zur interkulturellen Verständigung für Kindergottesdienst, Grundschule und Kindergruppen

In diesem fröhlich-bunten Heft stellen sich Kinder aus Indonesien, Südafrika, Ghana, Deutschland, Südkorea und Indien vor. Weiterlesen

Mehr in unserem Archiv

Ältere Beiträge finden Sie in unserem Archiv.




Veranstaltungen

12.03.2020

Ostern zum Anfassen - Gestaltung einer Osterkrippe für Kinder und mit Kindern

mehr

28.03.2020

Erzählen mit Spaß

mehr

14.05.2020

Fachtag: Wunsch - Los glücklich

mehr

20.06.2020

"Echt stark - Spielraum Kirche"

mehr

alle Termine anzeigen